1/7

0%

yet 7

Study

Amount including tax: 5.49 USD

All cards

Card 1 of 7

Progress: 0%

Remaining cards: 7

Schuldrecht BT 2 (Miete, Leasing, Darlehen, Bürgschaft, Vergleich u.a.) 2020

03 - Miete und Pacht

Welche Besonderheiten sind bei der Kündigung von Wohnraum insbesondere zu beachten?

End
a) Gemäß § 568 bedarf die Kündigung der Schriftform. In dem Kündigungsschreiben ist der zur Kündigung führende wichtige Grund anzugeben (§ 569 Abs. 4).

b) Der Vermieter soll auf die Möglichkeit des Widerspruchs nach § 574 hinweisen, § 568 Abs. 2. Unterlässt der Vermieter diesen Hinweis, so verlängert sich die Frist für den Widerspruch, vgl. § 574 b Abs. 2 S. 2.

c) Der Vermieter benötigt auch für die ordentliche Kündigung einen Kündigungsgrund in Form eines berechtigten Interesses (§ 573 Abs. 1 u. 2). Es werden nur die Gründe berücksichtigt, die der Vermieter in seinem Kündigungsschreiben angegeben hat (§ 573 Abs. 3). Die Kündigungsfrist (nur) für die Kündigung des Vermieters verlängert sich mit zunehmender Wohndauer (§ 573 c Abs. 1 S. 2).

d) Jede Vertragspartei kann nach § 543, modifiziert durch § 569, fristlos und formlos kündigen, wenn ein wichtiger Grund vorliegt.